Malakhov Collectors Edition

h.f. Ullmann Publishing

Bei dem Jahrhunderttänzer Vladimir Malakhov dreht sich alles um den Tanz. Er ist Tänzer, Choreograf und Intendant des Staatsballetts Berlin. Er trainiert mehr, bewegt sich anmutiger und springt trotz seines Alters noch immer weiter und höher als alle Tänzer seines Ensembles. Vladimir Malakhov ist Tanz! „Unmöglich seinen Namen in Buchstaben zu schreiben, die starr auf einer Grundlinie stehen.“ Quandel Staudt nahm die ursprüngliche Bedeutung von Chereografie = „Tanz schreiben“ zur Grundlage für das grafische Konzept des Buchs.

 

2c6685b9ae193375bbc6db90686b30c9

 

7f7e8030eb1eb0104d03ca6ee9c19f28

 

2b92c09c9489c0d1046bfe8e0eff7848

 

584a69d6a337ef92a004ea28c10e0031

 

3695f4b6cae156dda30636468b7c2757

 

364166ece7d4935270e6c863f054201e

 

aebc4ca30ece425d80b4894ebf95b7c7

 

bb7af9d3ea16d9c272091c0e39fe8851

 

 

f2b787bc7eb55b126629adddc71267e4