08.12.2017

Neu im Team, wir begrüssen Kaja!

Kaja Haus, Werkstudentin, seit 2017 bei Quandel Staudt

Schön dass du uns ab sofort als Werkstudentin unterstützt. Vielleicht kannst du zu Beginn ein paar Sätze zu dir selbst sagen?
Ich bin 22 und im 5. Semester an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Der Studiengang heißt Kunst und ich studiere darunter „Kommunikationsdesign“.

Was erhoffst du dir als Werkstudentin?
Als Werkstudentin freue ich mich darauf Einblicke in die Arbeitswelt zu erlangen und quasi mal die „Theorie in die Praxis“ umzusetzen. Auch möchte ich natürlich den Arbeitsalltag erleben und das Gelernte anwenden können.

Warum hast du dich für Quandel Staudt entschieden?
Ich habe mich für Quandelstaudt entschieden, da ich die Atmosphäre von einem kleinen Studio schätze und ich auch in die Gestaltung von klaren Konzepten, CI’s und Logos reinschauen möchte.

Wofür bis du „Feuer und Flamme“?
Während dem Studium hat sich noch ein zweiter „Gestalterischer“ Zweig bei mir entwickelt, die Illustration. Primär spielen dabei Farben und Formen eine große Rolle für mich.

Welches Buch liest du gerade und warum ist es interessant?
Hochgelobt und passt in jede Handtasche: Das Café am Rande der Welt.